Saisoneröffnung 2017

ZOOM Erlebniswelt plus - Erlebnisgastronomie, Event-Location und Abenteuer-Touren

Es gibt Momente, die bleiben für immer in Erinnerung. Neben unvergesslichen Eindrücken der Tiere und Lebensräume ferner Länder bietet die ZOOM Erlebniswelt ihren Besuchern eine außergewöhnliche Gastronomie, Event-Locations der besonderen Art und vielfältige Abenteuer-Touren.

Erlebnisgastronomie

Die ZOOM Erlebniswelt beheimatet eine einzigartige Erlebnisgastronomie in exotischen Welten – im außergewöhnlichen Ambiente der Erlebniswelt Asien. Hier verbinden sich kulinarische Genüsse mit besonderen Naturerlebnissen. Das lichtdurchflutete ELE Tropenparadies beherbergt ein in den tropischen Dschungel eingebettetes Restaurant: die RYOKAN Gastronomie in der ZOOM Erlebniswelt. Unter einem schützenden Membrandach können Gäste inmitten einer exotischen Landschaft in Holzpavillons eurasische Küche genießen. Die idyllisch gelegenen Seeterrassen, direkt am Ufer einer großzügigen Seenlandschaft, laden zum Verweilen in den warmen Abendstunden des Sommers ein. In Sichtweite der Orang-Utans können Besucher das unvergleichliche Freiluftgefühl und den Panoramablick über die weitläufigen Lebensräume der asiatischen Tierwelt erleben. Tagsüber bietet die Erlebnisgastronomie eine beeindruckende Kulisse für eine gutbürgerliche Rast und in den Abendstunden außergewöhnliche Küche mit besonderem Flair. Saisonal wechselnde Speisekarten und Specials bieten kulinarische Highlights zu jeder Jahreszeit wie die Köstlichkeiten mit Spargel im Mai, die leichte Sommerküche oder die Saisonkarte mit Pilzen und Muscheln im Herbst. Die regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe Dinner plus wartet mit der harmonisierenden Verbindung von Genuss, Abenteuer, Musik und Entertainment auf.

Ob für den Reiseproviant zum Start des Abenteuers oder auch zwischendurch: Das im Jambo-Portal in „Afrika“ gelegene Café Central bietet Kaffeespezialitäten und die leckeren ZOOMini, köstlich belegte und herzhaft gegrillte Brote. Die gastronomische Vielfalt der ZOOM Erlebniswelt wird für die Tagesgäste durch das „Alaska Diner“, die „Afrika-Lodge“ und den „Grimberger Hof“ abgerundet. Hier bietet sich Besuchern während ihrer Entdeckungsreise eine Auswahl an kleinen Gerichten in authentischer Architektur mit Ausblick auf das Seenplateau „Alaska“, die afrikanische Savanne oder westfälisches Landidyll.

Event-Location

Ob Hochzeiten, Betriebsfeste, Jubiläen, Kundenveranstaltungen oder Geburtstage – für Events bietet die ZOOM Erlebniswelt kreative Locations mit einem professionellen Rahmen in exotischem Ambiente. Ein individuelles Programm mit Erlebnisführungen oder Musik und Künstlern ist optional möglich und vervollständigt das unvergessliche Fest für private wie berufliche Feierlichkeiten.

ELE Tropenparadies in der Erlebniswelt Asien

Im ELE Tropenparadies, dem wettergeschützten Dschungel mit asiatischer Tier- und Pflanzenwelt, steht die RYOKAN Gastronomie in der ZOOM Erlebniswelt mit Räumlichkeiten für Events bereit. In zwei Restaurantbereichen können insgesamt bis zu 250 Personen auf einer Fläche von 350 Quadratmetern mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Der Bankettbereich für Gesellschaften bietet dabei bis circa 400 Personen ausreichend Raum für große Feste. Ein besonderes Naturerlebnis erwartet die Event-Gäste auf den Seeterrassen. Auf über 1.000 Quadratmetern finden bis zu 500 Gäste Platz, die bei Sektempfang oder individueller Bewirtung atemberaubende Einblicke in die Tierwelt Asiens erleben.

Afrika-Lodge in der Erlebniswelt Afrika

Inmitten der afrikanischen Savannenlandschaft liegt die reetgedeckte Afrika-Lodge mit ihren großzügigen Terrassen. Bis zu 140 Gäste können hier in authentischem Stil bei Speis und Trank die ganze Landschafts- und Artenvielfalt des geheimnisvollen Kontinents aus nächster Nähe erleben.

Grimberger Hof

Der traditionelle westfälische Bauernhof lädt mit bis zu 100 überdachten Sitzplätzen in uriger Atmosphäre zum Feiern ein. Kühles Bier vom Fass und deftige Hausmannskost für den Tagesgast oder abwechslungsreiche Grill-Buffets für die besondere Veranstaltung sorgen für das leibliche Wohl in vertrautem nordrhein-westfälischem Ambiente. Der angrenzende Streichelzoo und Abenteuerspielplatz hält zudem für die kleinen Gäste viel Abwechslung bereit.

Geburtstagsfeiern

Kleine Abenteurer können an ihrem Ehrentag auf einer Tour durch die ZOOM Erlebniswelt besondere Einblicke in die Lebensräume der Tiere bekommen. Ganz nach Wunsch geht es dabei auf Safari, Schatzsuche oder den Bauernhof. Kleine Zoo-Geschenke runden das besondere Geburtstagserlebnis ab und sorgen für einen unvergesslichen Tag.

Erlebnisexpedition

Während der geführten 90-minütigen Tour durch eine der drei Erlebniswelten geben die Zoolotsen spannende Einblicke in die naturnah gestalteten Lebensräume der Tiere. Abenteurer erfahren Wissenswertes über die Entstehung der ZOOM Erlebniswelt sowie die Kultur und landestypische Architektur „Alaskas“, „Afrikas“ und „Asiens“.

Schnupperkurse als Tierpfleger

Einen Blick hinter die Kulissen können interessierte Besucher in speziellen Schnupperkursen erhaschen. Als Tierpfleger können sie für einen Tag selbst mit anpacken, die vielfältigen Abläufe hinter den Zoo-Kulissen miterleben und den Tieren ganz nah sein. Vier Stunden lang führen die erfahrenen Tierpfleger hautnah an ihre außergewöhnliche Arbeit heran und sorgen für unvergessliche Erlebnisse zwischen Mensch und Tier.

Große Saisoneröffnung

Am Sonntag, den 2. April 2017, startet die ZOOM Erlebniswelt mit vielen tierischen Aktionen offiziell in ihre neue Saison. Auch in diesem Jahr wartet ein abwechslungsreiches Familienprogramm in Alaska, Afrika und Asien auf die Besucher.

Osterfest

Der Osterhase höchstpersönlich ist am 16. April in der ZOOM Erlebniswelt zu Gast. Jeder ist eingeladen, sich an der großen Ostereisuche oder den vielen weiteren Aktionen zu beteiligen. Ein kreativer Frühlingsmarkt und interessante Informationen rund ums Ei runden das Osterfest ab.

Tag des Wolfes

Der 1. Mai steht in der ZOOM Erlebniswelt ganz im Zeichen des Wolfes. Bei kommentierten Führungen erfahren Interessierte viel Wissenswertes über das faszinierende Tier. Kleine Besucher werden mit etwas Schminke kurzerhand selbst zum Wolf. Der Tag des Wolfes findet in Zusammenarbeit mit dem NABU-Landesverband Nordrhein-Westfalen statt, der am selben Tag die Wanderausstellung „Wölfe in NRW“ eröffnet.

EAZA-Tag

Auch in diesem Jahr unterstützt die ZOOM Erlebniswelt die EAZA (European Association of Zoos and Aquaria) bei ihrer alljährlichen Kampagne zum Schutz bedrohter Tierarten und deren Lebensräume. Am 21. Mai sind tierische Highlights und spannende Informationen rund um die EAZA-Schutzkampagne „Let it grow“ zum Erhalt und Schutz der heimischen Artenvielfalt zu erleben.

World Giraffe Day

Der internationale World Giraffe Day am 25. Juni widmet sich voll und ganz den eleganten Riesen Neben tierischen Informationen und zoologischen Highlights rund um die sanftmütigen Tiere erwarten die Besucher in der ZOOM Erlebniswelt Spiel und Spaß für die ganze Familie.

Das große Sommerfest

Am 1. und 2. Juli steht das große Sommerfest in der ZOOM Erlebniswelt auf dem Programm. Heiße Rhythmen, sommerliche Attraktionen und spannende Tierbegegnungen sind garantiert. Auf dem Platz vor den Erlebnisportalen gibt es ein abwechslungsreiches Programm sowie sommerliche Köstlichkeiten.

Großer Entdeckertag

Beim Großen Entdeckertag am 13. August wird die „Weltreise an einem Tag“ zu einem noch spannenderen Erlebnis. Kommentierte Führungen und informative Gespräche mit Tierpflegern gewähren ungewöhnliche Einblicke in die Tierwelt. Landestypische Highlights und Vorführungen ergänzen das ereignisreiche Programm.

NRW-Partnerzootag

Am 17. September findet in allen zwölf NRW-Partnerzoos ein Informations- und Aktionstag statt. Inhaber einer Jahreskarte haben freien Eintritt in jeden Partnerzoo. In der ZOOM Erlebniswelt gibt es an diesem Tag außergewöhnliche Einblicke, besondere Aktionen und viele tierische Informationen.

World Rhino Day

Nashörner sind bedroht. Die Gefahr für die sanften Riesen geht vor allem vom Menschen aus. Beim World Rhino Day am 24. September erhalten Tierliebhaber in der ZOOM Erlebniswelt ausführliche Informationen über die massigen Tiere, ihre Lebensweise und Schutzmaßnahmen.

Halloween Party

Am 31. Oktober rüstet man sich auch in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen zum Halloween-Fest. Bei der Geister- und Hexenparty verwandelt sich die Erlebniswelt in einen schaurig schönen Gespensterpark. Auf kleine und große Halloween-Fans warten viele Überraschungen.

Weihnachtsmarkt

Vom 15. bis 17. Dezember wird die ZOOM Erlebniswelt zur Kulisse für einen außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt. Ein kreativer Handwerkermarkt lockt mit ausgefallenen Ideen für besondere Geschenke. Gastronomische Leckereien, Kinderkarussell und Weihnachtsmusik machen die festliche Stimmung komplett.

Kommentierte Fütterungen

Sind Hyänen wirklich feige Aasfresser? Warum mag der Eisbär so gerne Obst? Während der täglich wechselnden Live-Präsentationen werden diese und viele weitere Fragen von erfahrenen Tierpflegern beantwortet.

RWE Zooschule

Unzählige Antworten auf brennende Fragen und Neues aus der Welt der Tiere: Von Quiz und Rallye über Führungen bis hin zu speziellen Beobachtungsaufgaben bietet die RWE Zooschule Interessantes und Wissenswertes zu den Tieren und ihren Lebensräumen.

ZOOM Apps

Für Smartphones bieten die Applikationen iZOOM, 360° ZOOM App und Mobile Ticketing der ZOOM Erlebniswelt detaillierte Informationen für einen interaktiven Besuch. Download für Apple, Android und Windows über die jeweiligen Stores.

Reich des Dschungels

Die exotische Tierwelt „Asiens“ lässt sich seit diesem Jahr näher als je zuvor erleben. Denn die in Deutschland einzigartige Augmented-Reality-Installation „Reich des Dschungels“ nimmt wagemutige Besucher mit auf eine Reise durch den geheimnisvollen Kontinent, auf der sie Elefanten, Orang-Utans und weiteren Tieren begegnen.

ZOOM Spürnasen

Jetzt sind kleine Abenteurer gefragt! Der Tiger ist aus seinem Gehegen entkommen und verstecken sich nun kreuz und quer in der Erlebniswelt Asien – allerdings nur in der virtuellen Realität. Beim VR Spiel „ZOOM Spürnasen“ müssen die Teilnehmer das Tier finden und  sicher in sein Revier zurück bringen.

Beacons

Die Infotafeln an den Tiergehegen werden in diesem Jahr durch Beacons ergänzt. Diese Funksender übertragen Wissenswertes zu den Bewohnern der Erlebniswelten direkt auf das mobile Endgerät. Mithilfe der Filme, Fotos, Texte und Quizfragen können Besucher zukünftig zeitnah, spielerisch und modern interessante Fakten erfahren.

Digitale Erlebnisexpedition

Das Smartphone ist zum täglichen Begleiter geworden, weshalb auch der Besuch in der ZOOM Erlebniswelt durch digitale Elemente erweitert wurde. Bei der Digitalen Erlebnisexpedition erfährt man alles über die neuen Techniken und erlebt Spannendes und Wissenswertes über die Bewohner und ihren Lebensraum. So lassen sich die Tiere dank neuer Technologien sowie Virtual- und Augmented-Reality noch unmittelbarer erleben.