Schalke-Torwart Ralf Fährmann übernimmt die Patenschaft für Roten Vari

Gelsenkirchen. Am Montag, den 24. April 2017 hat Fußball Bundesliga-Profi Ralf Fährmann, der seit Juni 2011 im Tor des FC Schalke 04 steht, die Patenschaft für einen Roten Vari in der ZOOM Erlebniswelt übernommen.  

Auf der Lemureninsel in der Erlebniswelt Afrika gab es Rosinen und Weintrauben für die Roten Varis Tamara, Duffus und Hutch und allerlei Autogramme für die wartenden Schalke-Fans. Ralf Fährmann freute sich über sein neu gewonnenes Patenkind: "Ich bin stolz, diese Patenschaft übernehmen zu können. Die Roten Varis sind wunderschöne Tiere. Und sie haben große Hände – genau wie ich als Torhüter".

 

Mit freundlichen Grüßen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Zurück