Soziales

Ermäßigung für soziale Einrichtungen

+++ Hinweise zu Ihrem Besuch nach der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW: In der ZOOM Erlebniswelt ist der Abstand von 1,50 Meter grundsätzlich einzuhalten, bei einer Unterschreitung gegenüber Fremdpersonen besteht Maskenpflicht (mindestens eine medizinische Maske, sogenannte OP-Maske). In geschlossenen Räumen besteht generell Maskenpflicht. Die Tierhäuser sind derzeit geschlossen. +++

In der ZOOM Erlebniswelt erhalten Gruppen aus sozialen Einrichtungen vergünstigten Eintritt. Dazu zählen Seniorenheime, Einrichtungen für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, Kinderheime, betreutes Wohnen, Hospize, Therapieeinrichtungen und Wohngruppen für Suchtkranke.

Der Sonderpreis von 9,50 € gilt für alle betreuten Personen und Betreuer im Verhältnis 5:1. Mit den rabattierten Tageskarten ist ein Besuch für vier Stunden innerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich. Selbstverständlich können auch Führungen dazu gebucht werden. Bitte melden Sie sich vorher mit Ihrer Gruppe an unter T 0209 95450 oder per Mail an info@zoom-erlebniswelt.de

Hinweise: Rollstühle können bis auf Weiteres nicht ausgeliehen werden. Sollten Sie über einen Behindertenausweis mit dem Vermerk "B“ oder "H" verfügen, erhält die Begleitperson gegen Vorlage des Ausweises im Service Center freien Eintritt.

 

Erlebnistage

Aktueller Hinweis: Derzeit bieten wir keine Erlebnistage an.

Regelmäßig bekommen Sie die "Weltreise an einem Tag" zum halben Preis: An den Erlebnistagen gibt es für alle Besucher der ZOOM Erlebniswelt 50 Prozent Ermäßigung auf die Tageskarten. Die Aktion gilt nur vor Ort und nicht für Familientageskarten oder bereits rabattierte Tickets. Zu den Terminen.