1) Hinweis: Die Eingangstore zu den Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien schließen jeweils 30 Minuten vor Zooschließung.

2) Es darf pro Besucher nur ein Hund geführt werden, jedoch nicht mehr als drei in einer Gruppe. Die Mitnahme der Hunde in die Durchgangsgehege, die Shops und in die Fahrgeschäfte sowie das Anbinden der Hunde auf dem Gelände der ZOOM Erlebniswelt, auch vor Gebäuden, ist nicht gestattet.

1) Es darf pro Besucher nur ein Hund geführt werden, jedoch nicht mehr als drei in einer Gruppe. Die Mitnahme der Hunde in die Durchgangsgehege, die Shops und in die Fahrgeschäfte sowie das Anbinden der Hunde auf dem Gelände der ZOOM Erlebniswelt, auch vor Gebäuden, ist nicht gestattet.

2) Preis pro Jahr. Die erworbene Dauerkarte ist ab dem Datum des Erwerbs für 24 Monate gültig. Der Gültigkeitszeitraum der Dauerkarte verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn das Vertragsverhältnis über die Nutzung der Dauerkarte nicht von Ihnen oder von der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH spätestens drei Monate vor Ablauf des Gültigkeitszeitraumes schriftlich gekündigt wird. Die Dauerkarte ist nicht übertragbar. Bei Erwerb einer Dauerkarte wird ein Foto von Ihnen vor Ort gemacht. Dauerkarten berechtigen nicht zum Eintritt bei Sonderveranstaltungen. Der Erwerb von Familiendauerkarten ist nur vor Ort möglich. Bitte beantragen Sie bevorzugt Dauerkarten im Online Shop und bringen Sie dann die ausgefüllten und ausgedruckten Formulare in unser Service Center mit. Dauerkarten können auch vor Ort erworben werden. Hier erfahren Sie mehr über die zusätzlichen Vorteile für Dauerkarteninhaber.

SEPA-LASTSCHRIFTMANDAT FORMULAR

1)  Es darf pro Besucher nur ein Hund geführt werden, jedoch nicht mehr als drei in einer Gruppe. Die Mitnahme der Hunde in die Durchgangsgehege, die Shops und in die Fahrgeschäfte sowie das Anbinden der Hunde auf dem Gelände der ZOOM Erlebniswelt, auch vor Gebäuden, ist nicht gestattet.

3)  Die erworbene Jahreskarte ist ab dem Datum des Erwerbs für zwölf Monate gültig. Der Gültigkeitszeitraum der Jahreskarte verlängert sich nicht automatisch. Die Jahreskarte ist nicht übertragbar. Bei Erwerb einer Jahreskarte wird ein Foto von Ihnen vor Ort gemacht. Jahreskarten berechtigen nicht zum Eintritt bei Sonderveranstaltungen. Der Erwerb von Familienjahreskarten ist nur vor Ort möglich. Bitte beantragen Sie bevorzugt Jahreskarten im Online Shop und bringen Sie dann die ausgefüllten und ausgedruckten Formulare in unser Service Center mit. Jahreskarten können auch vor Ort erworben werden. Hier erfahren Sie mehr über die zusätzlichen Vorteile für Jahreskarteninhaber.

Hinweise

  • Bei Gruppenbuchungen gelten folgende Hinweise zur Teilnahme:
    In der ZOOM Erlebniswelt ist der Abstand von 1,50 Meter grundsätzlich einzuhalten, bei einer Unterschreitung gegenüber Fremdpersonen besteht Maskenpflicht (mindestens eine medizinische Maske, sogenannte OP-Maske). In geschlossenen Räumen besteht generell Maskenpflicht. Die Tierhäuser sind derzeit geschlossen. +++

  • Gruppen aus sozialen Einrichtungen erhalten ermäßigten Eintritt. Mehr Infos hier.

  • Besucher mit Behinderungen zahlen den regulären Eintrittspreis. Wenn im Behindertenausweis ein „B“ oder „H“ vermerkt ist, erhält eine Begleitperson freien Eintritt. Die Begleitperson meldet sich bitte im Service Center und erhält dort eine Freikarte. Die ZOOM Erlebniswelt ist grundsätzlich barrierefrei. Aufgrund der naturnahen Gestaltung sind die Wege nicht asphaltiert und können an verschiedenen Stellen Unebenheiten aufweisen. Derzeit können aufgrund der besonderen Coronaumstände keine Rollstühle am Service Center ausgeliehen werden.   

  • Den Rabatt von 10 % auf den regulären Tageseintrittspreis in der ZOOM Erlebniswelt für alle Inhaber einer Jahreskarte eines NRW-Partnerzoos können wir derzeit leider nicht anbieten. Wir bitten um Verständnis. 

  • Busparkplätze sind kostenlos. Busfahrer in Begleitung der Gruppe haben freien Eintritt in die ZOOM Erlebniswelt. Bitte melden Sie sich als Busreisegruppe an. Kontakt info@zoom-erlebniswelt.de oder T 0209 95450.