Schnupperkurse

Wenn Sie die Arbeit der Tierpfleger in der ZOOM Erlebniswelt kennen lernen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Schnupperkurs. Erfahren Sie viel Wissenswertes zu den einzelnen Tieren aus erster Hand und genießen Sie die Erlebnisse hinter den Kulissen. Die vierstündigen Schnupperkurse finden immer samstags und sonntags von 8:00 bis 12:00 Uhr statt, jeweils für maximal zwei Teilnehmer und werden von einem Zoolotsen begleitet. Bitte beachten Sie, dass die Aktivitäten in den Revieren aus zoologischen Gründen flexibel gehalten werden müssen. Denn bei den Tierpflegern ist nicht jeder Tag gleich.

Zur Auswahl stehen folgende Reviere: 

Alaska
Begleiten Sie unsere Tierpfleger durch die Wälder Alaskas und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, etwa bei den Wölfen oder Rentieren. In diesem Revier können Sie nicht nur mithelfen, die Ställe von Elchen oder Waschbären sauber zu machen. Auch haben Sie die Möglichkeit, in der Fischküche das Futter für die Seelöwen vorzubereiten, um es anschließend zu verfüttern. Wenn die Zeit es zulässt können Sie die Braunbären und Eisbären von den Besucherwegen mit Leckereien versorgen.

Afrika 1
Betreten Sie das Haus der Giraffen und helfen Sie den Tierpflegern den Stall einzustreuen und wieder mit frischen Ästen herzurichten. Zudem können Sie das Futter für die Giraffenherde vorbereiten. Mit ein bisschen Glück dürfen Sie die Giraffen sogar mit Knäckebrot füttern. Wenn Sie bei den Stachelschweinen und Zwergmangusten sind, gibt es einige Aufgaben zu erledigen: Unter anderem könnten Sie diese Tiere mit Futter versorgen.

Afrika 2
Wie sehen die Innenanlagen der Nashörner, Antilopen, Zebras und Strauße aus? Unsere Tierpfleger nehmen Sie mit an diese exklusiven Orte, die den Besuchern sonst verwehrt bleiben. Erhalten Sie Einblicke in den Arbeitsalltag der Tierpfleger: Ställe herrichten, Futter zubereiten und verteilen – beispielsweise bei den Watussirindern, Somalischafen oder Zwergziegen. Außerdem lernen Sie in diesem Revier auch die Anlage der Roten Varis kennen. Vielleicht fressen Ihnen die zutraulichen Lemuren sogar aus der Hand… 

Afrika 3
Helfen Sie mit, einige Anlagen in diesem Revier, zum Beispiel von den Flusspferden oder Sitatungas, zu reinigen. In der Futterküche der Schimpansen schneiden Sie Obst und Gemüse zurecht und können nebenbei spannende Geschichten über die Menschenaffen erfahren. Sie könnten auch die beliebten Erdmännchen besuchen und wenn es der Rasselbande passt, dürfen Sie die Erdmännchen auf der Anlage mit ihrer Lieblingsspeise verwöhnen. Die Paviane können Sie von den  Besucherwegen aus füttern.  

Asien
Sie machen mit  den Tierpflegern die Runde durch Asien und schauen vielleicht von außen zu, wie die Tiger auf ihre Anlage gelassen werden. Begleiten Sie die Tierpfleger hinter die Kulissen beispielsweise der Roten Pandas oder Schweinsaffen. Fenster putzen, Boden säubern, Futter zubereiten – hier ist immer viel zu tun. Ebenso bei den Trampeltieren: Dort besteht die Möglichkeit, den Stall auszumisten und bei der Fütterung der Tiere zu helfen. Im ELE Tropenparadies versorgen Sie die Vögel und Schildkröten mit Leckereien. Wenn noch Zeit ist, füttern Sie auch die Asiatischen Zwergotter und von den Besucherwegen aus die Orang Utans.

 

Termine: jeden Samstag oder Sonntag, jeweils von 8:00 bis 12:00 Uhr
Preise: 180 € für max. zwei Teilnehmer inkl. Tageseintritt
Mindestalter: 12 Jahre (bis 16 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen)
Anmeldung: sieben Tage im Voraus unter T 0209 95450 oder info@zoom-erlebniswelt.de
Hinweise: Die Beschreibung der Tätigkeiten in den einzelnen Revieren dient der Orientierung. Aus zoologischen Gründen behalten wir uns vor, Inhalte der Schnupperkurse kurzfristig anzupassen. Bitte beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Besuch der ZOOM Erlebniswelt sowie unser Merkblatt zum Schnupperkurs.